• Villa Ohana Krk

Urlaub mit dem Auto in Europa: Oh wie schön ist Kroatien...

Unsere Leidenschaft für Kroatien entstand vor rund 2 Jahren. 2020 haben wir uns (auch pandemiebedingt) dazu entschlossen, mit dem Auto 4 Wochen lang den Süden Europas zu erkunden - vollgepackt mit Kleinkind und Hund. Wir wollten Meer, viel Sonne - aber nicht nur Badeurlaub, sondern auch Sightseeing, leckeres Essen und Historisches entdecken. Unsere Wahl fiel recht schnell auf eines der seit Jahrzehnten beliebten Reiseziele vieler Deutscher: Kroatien.


In unseren Augen ist das Land als Touristenreiseziel noch an vielen Orten ein Rohdiamant - gibt es dort noch so viele traumhaft, ruhige und meist unerschlossene Fleckchen und charmante Fischerdörfchen. Die Gastfreundschaft, idyllischen Landschaften, traumhafte Küstenstraßen und einsame Buchten mit kristallklarem Meerwasser in Kroatien haben uns so positiv überrascht und überwältigt, dass wir uns schlichtweg in das Land an der Adria verliebt haben.


Urlaub in Kroatien: Trubel im Norden - Ruhe im Süden

Auf unserer Reise von Nord nach Süd machten wir Halt im herrlichen grünen Istrien mit seinen im Sommer sehr belebten Städten Rovinj, Porec und Pula. Wer den Trubel oder den Wein liebt, ist hier in den Sommermonaten gut aufgehoben. Wer es charmanter mag, gerne wandert (Ucka Nationalpark) und historische Bauten bewundert, der sollte sich die Kvarner Region genauer ansehen. Die "Blumenrivieria" rund um Opatija ist auch eine attraktive Adresse für Shoppingliebhaber und Gourmets.


Vor allem die vielen Inseln machen Kroatien zu einem DER Länder für Segel- und Motorbootbegeisterte! Die Vielfalt an Anlegestellen und kleinen Idyllen auf dem Meer und an Land machen den Bootsurlaub in Kroatien zu einem echten Erlebnis. Nicht grundlos kommen Bootbegeisterte immer und immer wieder zurück - denn es gibt so viel auf dem Wasser zu entdecken. Auch alle, die sich gerne ausprobieren und ein Boot für einen Tagesausflug mieten möchten, kommen hier voll auf ihre Kosten. Mietmöglichkeiten gibt es fast in jedem Hafen (ein Bootsführerschein ist notwendig). Auf der Weiterfahrt entlang der Küste sind vor allem die landschaftlichen Veränderungen unfassbar schön - vom grünen Istrien, über die mediterrane Kvarnerbucht und Inselwelt bis hin zur steppenähnlichen Landschaft im südlichen Zadar. Letzteres ist auch eine sehr beliebte Reisegegend für Urlauber, die lieber per Flugzeug anreisen. Die Temperaturen sind hier im Sommer zudem noch ein paar Grad heißer als in Nordkroatien.


Inselleben PUR: Urlaub auf der Insel Krk

Auf unserer Rückreise haben wir uns noch dazu entschieden, die am einfachsten vom Festland zu erreichende Insel Krk zu besuchen. Das Leben auf der größten kroatischen Insel hat uns in seinen Bann gezogen. Die vielen kleinen Städtchen, charmanten Badebuchten und Auswahl an Restaurants - ob an den beliebten Hafenpromenaden oder abseits in traditionellen Konobas in den Fischerdörfchen - haben uns in Kroatien am besten gefallen. Ein weiteres für uns wesentliches Argument für den Urlaub auf Krk war die Kinder- und Hundefreundlichkeit. Krk ist für uns wie ein zweites Zuhause geworden. Ihr habt Interesse an einem Urlaub in Kroatien? Dann könnte unser Ferienhaus zur Miete in Kroatien, die Villa Ohana Krk, die richtige Adresse für Euren unvergesslichen Sommerurlaub an der Adria sein.


18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen